Die goldene Zeit

Was war das für ein Jahrhundert-Sommer! Mit all seinen Facetten des „zu viel“ und „zu wenig“. Zu viel Hitze und zu wenig Wasser für die Natur, zu viel Arbeit und Schule und zu wenig Freizeit, zu viele Events und zu wenig Zeit für Stille, zu viel im Aussen und zu wenig im Innen. Vielleicht. Vielleicht haben Sie es aber auch geschafft, die Balance zu leben… und es war einfach nur ein wunderschöner, herrlicher Sommer! Dem nun die goldene Zeit folgt.

Golden, weil das Grün der Bäume sich in wahrhaft goldene Farben verwandelt. Weil nach den Aktivitäten des Sommers die Natur uns wieder mildere Zeiten ermöglicht. Nicht mehr alles ganz so viel, ganz so heiss, ganz so lebendig. Die Natur entspannt sich ein bisschen, atmet durch. Sie ist im Fluss mit den Veränderungen, welche die Jahreszeiten mit sich bringen. Vielleicht auch das Klima. Sie passt sich an, so gut es ihr möglich ist. Und wir passen uns ihr an, und dem veränderten Klima. Vielleicht auch im Job. Oder in der Familie. Oder dem Klima in unserem Seelenleben. Fliessen wir mit, mit den Veränderungen. Denn sie sind auch immer Chancen. Für Entwicklung. Für ein Weitergehen, vielleicht auf neuen Wegen.

Suchen Sie einen Wegweiser? Oder eine bewährte Route? Wir laden Sie ein zum Spaziergang auf unserer homepage. Auch dort gibt es immer wieder Neues, Veränderungen, Anpassungen. Vielleicht finden Sie einen Richtungsweiser, ein Reiseangebot, eine Wanderstrecke, die Sie gehen möchten, bei und mit uns uns im dialog. Kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns auf Sie! – Ihr Team vom dialog.

Start MBSR-Kurs im Januar

Die Methode der Achtsamkeitspraxis ist so etwas wie ein Grundrezept und kann immer und überall in den Alltag integriert werden. Interessiert? Weitere Infos finden Sie hier.

Achtsamkeit ist ein aufmerksames Beobachten, ein Gewahrsein, das völlig frei von Motiven oder Wünschen ist, ein Beobachten ohne jegliche Interpretation oder Verzerrung.

Jiddu Krishnamurti