Kraftseminare

Um unsere Kraft wieder zu entdecken, zu stärken, aufzutanken und fliessen zu lassen

Aufstellungsrituale im Lauf des Lebensrades

Mit Hilfe des Lebensrades (nach Daan van Kampenhout) verbinden wir uns in Aufstellungsritualen mit den Qualitäten und Kräften der vier Himmelsrichtungen.
Wir verstehen wie diese Zyklen in alle Lebensbereiche hinein wirken und spüren, wo wir gerade selbst stehen und welche Kräfte uns zugänglich sind. Wir bitten um Unterstützung und Heilung vom Grossen Ganzen.

Die Kraftseminare können entweder einzeln oder als miteinander verbundene Einheit von vier Kursen gebucht werden.

Im ersten Seminar im April begegnen wir der Ostkraft. Sie ist die Kraft der Erneuerung.
In der Ostkraft finden wir Inspiration und Neuanfänge. Wir begegnen unserer Lebensenergie.

Im zweiten Seminar im Juni begegnen wir der Südkraft. Sie ist die Kraft der Entfaltung.
In der Südkraft finden wir Aktivität, die Kraft unserer Herzenswünsche und begegnen unserem inneren Feuer.

Im dritten Seminar im Oktober begegnen wir der Westkraft. Sie ist die Kraft der Reifung.
In der Westkraft finden wir die Integration, das Ernten und auch die Kraft des Loslassens.

Im vierten Seminar im Dezember begegnen wir der Nordkraft. Sie ist die Kraft der Vollendung. In der Nordkraft finden wir Stille, die Kraft unserer Ahnen und begegnen unserer eigenen Seele.

Für wen eignet sich der Kurs?

Stehst du an einem Übergang in deinem Leben und suchst eine Standortbestimmung und eine neue Ausrichtung?

Möchtest du dich mit verschiedenen Qualitäten im Innen und Aussen auseinander setzen, „Naturgesetze und Lebenszyklen“ besser verstehen, nachvollziehen und in dein Leben integrieren können?

Suchst du Verbindung und möchtest du durch die Heilkräfte im Lebensrad deinem Leben authentischer und kraftvoller begegnen können?

Möchtest du vertrauensvoll deinen eigenen Weg finden und Zugang zu inneren und äusseren Kraftquellen haben?

Ich arbeite mit folgenden Werkzeugen

Mit Hilfe des Lebensrades erkennen wir wiederkehrende Zyklen und wie sie in unser Leben hinein wirken.

Durch Kraftlieder Singen und Heilritualen (Trommeln, Rasseln, Räuchern) verbinden wir uns mit der universellen Energie, um unsere ureigene Kraftquelle in und um uns zu finden und zum Fliessen zu bringen.

In Aufstellungsritualen begegnen wir mit unserem aktuellen Thema den Kräften und Qualitäten der vier Himmelsrichtungen und erfahren Unterstützung und Heilung.

Durch das Gebet als kraftvolles Werkzeug erfahren wir, dass wir „in unserem eigenen Lebensland mit der Krone auf dem Haupt“ jederzeit um Hilfe bitten dürfen und dadurch dem Grossen Ganzen, allumfassenden Sein Erlaubnis für Unterstützung und Heilung geben.

Termine:

Nächster Kurs:
«Westkraft» Samstag 31. Oktober 2020
10:00 Uhr – 17:00 Uhr

weitere Termine:
«Nordkraft» Samstag 19. Dezember 2020

Kurskosten:

180.- pro Kurseinheit
650.- bei Buchung aller vier Kurseinheiten

In den Pausen steht für uns ein kaltes Buffet mit warmen Getränken bereit.
Ich freue mich über deine weiteren Beiträge, durch die unser kulinarisches Angebot bereichert wird.

Leitung & Kontakt

Ingan Sigune Heim

• Körperzentriertes NLP-Mentalcoaching
• Familienaufstellungen
• Aufstellungsrituale
• Kraftlieder Singen