MBSR – Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion

Mindful Based Stress Reduction

Mindful bedeutet achtsam. Stressreduzierung durch Achtsamkeit. Ist es Zufall, dass dieser Begriff in der aktuellen Zeit so populär ist? Wohl kaum. Leistungsdruck, Hektik, übervolle Terminkalender führen zu der einen Sorte von Stress. Aber auch Zustände von körperlichen oder seelischen Schmerzen können grossen, inneren Stress verursachen. Oder das Verhalten von anderen Personen oder aktuelle Lebenssituationen, mit denen man hadert.

Die Methode der Achtsamkeitspraxis ist so etwas wie ein Grundrezept und kann immer und überall in den Alltag integriert werden. Sie ist wie ein Anker im Bewusstsein, hat man sie denn einmal verinnerlicht. Die Geschehnisse werden beobachtet, wahrgenommen und erst einmal SEIN-gelassen. Das heisst, nicht unmittelbar bewertet in gut oder schlecht, sondern als Tatsache an-erkannt, wie sie sich im gegebenen Moment präsentieren.

Es ist die Wertung des Augenblicks, die letztendlich so viel Energie kostet. Der Schmerz, das Leid, die Schwierigkeit… man muss sie nicht mögen. Trotzdem sind sie da. Integration durch wertfreie Aufmerksamkeit der Dinge, wie sie sind, verändern unseren Umgang mit ihnen. Und helfen aus dieser Wachheit heraus den nächsten Schritt zu tun.

Kursablauf:

• 8 Wochen Training in der Gruppe
• 1x wöchentlich 2,5 – 3 Stunden
• 1 Tag der Achtsamkeit (6 Stunden)
• 1 Vorgespräch ca. 30-45 Min. (Informationen und Bedürfnisabklärung)
• 1 Nachgespräch (auf Wunsch)

Während der ersten Wochen werden 3 verschiedene Audio CDs und ein Skript an jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer abgegeben

Kursinhalt:

Die Aufmerksamkeit wird trainiert durch…
• einen angeleiteten Body Scan
• Aufmerksamkeitsübungen
• einfache Yogaübungen
• geführte Meditationen im Sitzen und Gehen
• den Erfahrungsaustausch in der Kursgruppe
• Impulsreferate zu Themen im Zusammenhang mit verschiedenen Stressarten
• Anleitungen/Audiodateien für das Üben daheim und der Umsetzung im Alltag

MBSR ersetzt nie einen Arzt!
Aber es kann eine ärztliche Therapie unterstützen. Fragen Sie Ihren Arzt danach.

Kursdaten 2019

8x Montags, 18 bis ca. 20.30 Uhr
7.|14.|21.|28. Januar und
4.|11.|18.|25. Februar
Samstag, 16. Februar: Tag der Achtsamkeit, 9 bis ca. 16 Uhr

 

Kosten:

*CHF 490.— (inkl. Vor- und Nachgespräch, Kursunterlagen und 3 Audio CDs)
* Dies ist ein Spezialpreis, da es sich um den Zertifizierungskurs handelt und eine Kostenbeteiligung bei den KK noch nicht beantragt werden kann.

Leitung & Kontakt

Gabriele Munz