Kurse & Workshops

Feldenkrais

Bewusstheit durch Bewegung

Mit abwechslungsreichen Bewegungsabläufen erforschen Sie Ihren Bewegungsspielraum. Sie entdecken neue Möglichkeiten und Zusammenhänge, um sich leichter und harmonischer zu bewegen. Sie fühlen sich danach z.B. besser aufgerichtet, leichter, stabiler und erfrischt. Die Lektionen finden meistens auf Matten, am Boden statt.

Die Methode ist nach ihrem Begründer Dr. Moshé Feldenkrais (1904 1984) benannt. Er war Physiker, Ingenieur und begeisterter Sportler. Nach einer Knieverletzung begann er sein Bewegungsverhalten zu erforschen und vertiefte sein Wissen in Neuro- und Verhaltensphysiologie und Biomechanik und entwickelte in jahrzehntelanger Forschung seine Bewegungslektionen.

Sind Sie interessiert, mehr über die Methode zu erfahren, lade ich Sie gerne zu einer Schnupperstunde ein.

Feldenkrais Gruppen – Kurse

Montag
Donnerstag
Samstag
19.00 – 20.00 Uhr
08.30 – 09.30 Uhr
13.00 – 15.00 16.00 – 18.00 Uhr (ca. 4 mal / Jahr )

Workshop für Paare

Miteinander statt Nebeneinander

Schleichende Routine in Paarbeziehungen

In diesem Workshop lernen sie sich (neu) zu positionieren und erfahren etwas über die unbewussten Vorgänge in der gemeinsamen Beziehung. Dabei beginnen wir die bisherige Kommunikation aufzubrechen und auf eine neue, erfüllende Ebene zu bringen.

In einem ersten Teil lernen wir unsere eigenen Reaktionsmuster in Bezug auf den persönlichen Raum kennen. Wo sind meine Grenzen?
In einem zweiten Teil lernen wir eine neue Kommunikationsstruktur kennen, welche das Zuhören und Verstehen fördert und so eine echte Begegnung ermöglicht.

Nächster Termin: Samstag 4. Mai, 09:30 Uhr

max. 3-4 Paare

Der Workshop ist in zwei Blocks aufgeteilt.
1.Block: 09:30 – 12:30 Uhr
Pause: 12:30 -13:30 Uhr
2.Block: 13:30 – 16:30 Uhr

Leitung & Kontakt

Susanna Sauter

Leitung & Kontakt

Julia Tiling